Nicht ihr habt mich erwählt, sondern ich habe euch erwählt

Nicht ihr habt mich erwählt, sondern ich habe euch erwählt und bestimmt, dass ihr hingeht und Frucht bringt und eure Frucht bleibt, damit wenn ihr den Vater bittet in meinem Namen, er’s euch gebe. Joh. 15,9-17

Das sind die besonderen Aufgaben eines frommen Pastors und Predigers:
Er breitet Gottes Reich aus und verkündigt das Evangelium.

Er füllt den Himmel mit Gläubigen. Er plündert die Hölle, be-raubt den Teufel, wehrt den Tod ab. Er geht den Sündern nach. Danach unterrichtet er die Christen und tröstet sie, ist für jeden da, erhält Frieden und Einigkeit, erzieht die jungen Menschen und lebt ihnen Höflichkeit und Anstand vor.
Kurz: Er schafft eine neue Welt.

Er baut kein vergängliches, elendes Haus, sondern ein ewiges, schönes Paradies, indem sogar Gott gerne wohnt. Darum ist kein Berg voller Gold oder Silber irgendwo in der Welt mit diesem Schatz, den die Christen in ihrem Pastor haben, zu vergleichen.

Herr, ich danke dir für meinem Pfarrer. Segne ihn und meine Gemeinde. Schenk ihm die Freude und Kraft, damit er seine Aufgaben von Herzen gerne erfüllt. Hilf den Gemeindegliedern, dass sie ihm zur Seite stehen, und bau durch ihn auch bei uns dein Reich.

Aus: Luthers Wegweiser.
Eingeschickt: Von einem Gemeindeglied

Comments are closed.