16. Sonntag nach Trinitatis – Der starke Trost Klgl 3, 22-32